Vita

Geboren in Buenos Aires, ArgentinienHochschule der Schönen Künste, Buenos Aires, Arg.
Fachhochschule für Kunst & Design, Köln
Fachbereich Freie Grafik, Schüler von Prof. Pravoslav Sovak und Prof. Dieter Krämer.
Titel: Meisterschüler

Mitbegründer und Organisator der Kunstvereine: Kölner Graphikwerkstatt, Akteins e.V., Kunstinitiative „Köln Süd offen, Plüschprummen, 500 Jahre Colonialismus, Barrio Latino, Artibaam
1986 u. 1987
Preisträger des Kölnischen Kunstvereins im Bereich Freie Grafik

Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen

2019
„Taller Abierto“, Köln / „PolitArche“, Kulturkirche Ost, Köln Barrio Latino
2018
Offene Ateliers 2018, Köln / Galerie Künstlerbunker, Leverkusen
2017
Atelierhaus Galerie A24, Technologiepark Köln, / Formen und Farben des Südens – Konsulat der Republik Argentinien Bonn, Kunst en bloc, Köln / Buchcover – Vollmond und Haarspitzen für „El color de los hechos“ von Teresa Ruiz Rosas
2016
Kunst en bloc, Köln OA 2016/Konsulat der Republik Argentinien Bonn
2015
EAT-Eifeler Ateliertage– Kunstforum Eifel/Blick zurück nach vorn – TBG, Berg.Gladb.
„Überstehen/Renacimiento“, Gulliver, Köln/Potthast
Rechtsanwälte, Köln
„Cotidiano“ Barrio Latino, Lichthof, Köln / KölnSüd offen 2015
2014
KölnSüd offen/OA 2014/Offene Ateliers/art:mania, Kunsthaus Rhenania, Köln
2013
Kairos – der Gott für den richtigen Zeitpunkt/KGW Köln
Guillermo Malfitani und A.Vietz – Arbeiten aus 30 Jahren
Kunstschaffen / BLAUE BLUME & BLUE-RAY / TechnologiePark, Köln
2012
Landgericht Köln / TechnologiePark, Köln
2011
Galerie Ruf + Fuhrmann, München / Kunstkammer Köln
2010
Kunsthalle Lindenthal, Köln
2009
Galerie El Pacífico, Stuttgart/Kultur ¾, Köln
2008
Denderleeuw, Belgien/ TechnologiePark, Köln, 68elf Forum, Köln
2007
Graphiktage bei der Kölner Graphikwerkstatt
2006
Galerie Ruf, München/Galerie ArtLab, Köln
2005
Potthast Rechtsanwälte, Köln / Impulse, Kunstmesse Hannover / „Invokation“, KGW
2004
Vision & Horizon Nürnberg / Galerie Uni Köln / Anatomisches Inst. Köln / „Kosmos“ –Überlebensstation Gulliver, Köln
2003
Overview München / ArtLab Köln / United Art VI Köln / Sachsenvilla „Kunst- u. Klangräume / Projekt: „Artkochbuch“ – Kölner Grafikwerkstatt
2002
ElbArtNN Grafikmesse Hamburg / Galerie Beatrice Müller Nürnberg
2001
ElbArt NN Grafikmesse Hamburg / InterArt Galerie Reich Köln Lehmann Bankhaus Frankfurt
2000
Galerie Rösinger Köln / Kunst-Kabinett Knauf, Köln KunstSalon München
1999
Ausstellung „Barrio Latino“ Hochbunker Köln/ Regus Business Center, D-dorf
1998
Bank BfS Köln, DuMont Kunsthalle Köln, Preisträger Plakatwettbewerb BBK, Köln
1997
Kunstkalender für die Kölner Bank Köln / Künstlerbücher – KGW, Köln
1996
Galerie „Im Kloster“ Köln / Galerie Barsikow Berlin /
1995
ART-Contact Köln / InterArt-Galerie Reich Köln / Exit Art Köln
1994
Galerie Ruf München / Gründung der Kölner Grafikwerkstatt Köln
1993
Museo Arte Moderno, B.A. Argentinien / Lebenswelten (Wanderausstellung)
1992                           
Rathaus Köln / Galerie Ruf, München / Gothaer Kunstforum
1991                           
Baukunst-Galerie Köln